ABdomen Architektur

Shop &

Interieur

ÖIR, Public Space

(Wettbewerb 1. Preis)

 

Standort: 1010 Wien

Bauherr: Österreichisches Institut f. Raumplanung

Jahr: 2007

 

Plakat Wettbewerb 4,1 MB

Vermittlung von Transparenz, Klarheit und Effizienz

 

durch das Erzeugen eines homogenen (geschossübergreifenden) Lichtraumes bzw. Lichtvolumens

 

Verstärkung des Ausdrucks einer (hohen) Kommunikationskultur

 

durch die Ausbildung von Kommunikationszonen und Aufenthaltsbereichen (mit moblilen Arbeitsplätzen, Loungemöbel)

 

Gestaltung eines offenen, ein-leitenden, ein-ladenden Empfangsraumes

 

mittels raumbildendem Möbel;

der öffentliche Raum des Gebäudes (Stiegenhaus wird miteinbezogen)

 

Darstellung von Raumverbindungen und Funktionsüberlagerungen

(aussen – innen, öffentlich – privat, unten – oben)

 

mittels einer raumergreifenden Lichtraum-Schleife,

einer „Geländerbar“,

des Empfangsmöbels